Für die Aufgabe von Angüssen in Brecheranlagen
Magaldi Superbelt®

Der Magaldi Superbelt®-Förderer besteht vollständig aus Stahlplatten und ist die ideale Lösung für den Transport von Gussteilen. Im Gießerei-Sektor wird der Magaldi Superbelt® „Typ P“ - horizontal oder bis 35° ansteigend - zur Handhabung von großen und kleinen Gussteilen, Angüssen, Schmiedestücken und Schrott eingesetzt.
Der Superbelt®-Förderer stellt die beste Option für die Aufgabe von Angüssen in Brecheranlagen dar. Üblicherweise erfolgt die Beladung kontinuierlich, indem Kisten mit einem Volumen von ≥1m3 in den Trichter geleert werden, um die Handhabung der Gussteile zu beschleunigen.

Für die Förderung von Formteilen bietet der Magaldi Superbelt® die folgenden Hauptvorteile:
• Einfacher Trichteraustrag
• Anstieg bis 35°
• Regelbare Bandgeschwindigkeit
• Hohe Beständigkeit gegen schwere mechanische Belastungen
• Plattendicke 8+8 mm, aus Manganstahl mit einer Härte von ≥400 HB