Aufgabe in die Brennkammer
Magaldi Superbelt® P

Die betriebssichere Handhabung von Formsand und Gussteilen ist ein Schlüsselfaktor, um optimale Produktionsprozesse in Gießereien zu garantieren. Die Magaldi Superbelt®-Stahlbandförderer werden für jede Anwendung eingesetzt, die den kontinuierlichen Materialtransport unter schwierigen Bedingungen verlangt.
Im Gießerei-Bereich wird der Magaldi Superbelt®-Förderer für den horizontalen oder bis zu 35° ansteigenden Transport von kleinen oder großen Gussteilen, Angüssen, Schmiedestücken, Schrott, Schnittabfällen, Formen und Grünsand eingesetzt. Zusätzlich werden durch die Eliminierung von Vibrationen und den sehr niedrigen Geräuschpegel von <65 dB(A) angenehmere Arbeitsbedingungen geschaffen.

Der Magaldi Superbelt® ist die beste Lösung für den Brennkammereintrag entweder durch kontinuierliche Zuführung oder mit Hilfe von Kübeln oder Kisten, die direkt in den Trichter geleert werden, um die Förderung bei veränderlicher Geschwindigkeit zu beschleunigen.

Für die Aufgabe in die Brennkammer bietet der Magaldi Superbelt® die folgenden Hauptvorteile:
• Einfacher Trichteraustrag
• Anstieg bis 35°
• Regelbare Bandgeschwindigkeit für eine gleichmäßige Aufgabe
• Hohe Beständigkeit gegen schwere mechanische Belastungen
• Plattendicke 8+8 mm, aus Manganstahl mit einer Härte von ≥400 HB
• Möglichkeit der kontinuierlichen Überwachung des Materialdurchsatzes

ERFAHRUNG